Tectan®
Kantenschutz

Die Ladungssicherung war und ist stets ein brisantes Thema
im allgemeinen Güterverkehr. Bei einem plötzlichen Brems­manöver besteht erhöhte Unfallgefahr durch Verrutschen der Ladung. Die Sicherung von z. B. Papierrollen muss durch Niederzurren erfolgen, egal ob sie kippgefährdet sind oder nicht. Zum Schutz der Rollenkanten sind dabei unbedingt geeignete Kantenschutzwinkel zu verwenden. Kantenschutz­winkel aus Tectan® bieten durch die besondere Geometrie und der vollflächigen Auflage einen optimalen Produktschutz.

50/50

50/50

Schenkellänge: 50 mm Schenkelbreite: 50 mm Artikel-Nr.: 25-3750

50/100

50/100

Schenkellänge: 50 mm Schenkelbreite: 100 mm Artikel-Nr.: 25-3760

90/130

Schenkellänge: 90 mm Schenkelbreite: 130 mm Artikel-Nr.: 25-3730

90/130

150/140

Schenkellänge:
150/100 mm
Schenkelbreite: 140 mm Artikel-Nr.: 25-3740

150/140

Umwelt

Durch das Einarbeiten von Papierfasern (Sekundärstoffe),
die zu 100% aus FSC-zertifiziertem Anbau stammen, werden
fossile Rohstoffe wie z. B. Erdöl eingespart und durch nach­wachsende ersetzt. Bei der Herstellung von Produkten aus
Tectan® darf keine ökologisch nachteilige Beeinflussung von
Luft, Land und Wasser entstehen.

Tectan® Produkte sind für den mehrfachen Einsatz geeignet,
können zu 100% wieder recycelt werden und der Herstellung
neuer Produkte aus Tectan® zugeführt werden.

Tectan Eigenschaften

Eigenschaften

Tectan® ist ein neuer Werkstoff für den Einsatz in der Spritz­gießanwendung. Die Bestandteile des Werkstoffs sind Papier und Polyethylen.

Mechanische Eigenschaften

Eigenschaften Normen Tectan®-Form
Zugfestigkeit EN ISO 527 18 N/mm²
Biegfestigkeit EN ISO 178 24 N/mm²
Biege-E-Modul EN ISO 179 1.000 N/mm²
Dichte DIN 54379 1,02 g/cm²
Datenblatt herunterladen

So erreichen Sie uns

Persönliche Beratung
+49 (0)6432 1061
Anfragen zu Tectan®, Hülsenstopfen
oder Kantenschutz
info@evd-diez.de oder über das Kontaktformular Zum Kontaktformular
Iris Hess
Iris Hess, Sales & Administration
Über die Entwicklungsgesellschaft
für Verbundmaterial Diez (EVD)

Die EVD mbh wurde 1990 von der Tetra Pak Gruppe gegrün­det, um Sekundärprodukte aus beschichteten Kartonabfällen herzustellen. Der daraus entstehende Werkstoff Tectan® wird für die Herstellung von Hülsenstopfen und Kantenschutz­winkeln genutzt, welche bei der Transportsicherung eine wichtige Rolle spielen. Moderne Hochleistungsmaschinen garantieren eine hohe Prozesssicherheit. Die daraus resultierende Qualität zeigt sich in der Zufriedenheit unseres stetig wachsenden Kundenstamms.

Häufig gesuchte Themen